Skip to main content

Attipas UFO (20, Blau) Kinder Barfußschuhe, ergonomische Baby Lauflernschuhe, atmungsaktive Kinder Hauschuhe ABS Socken Babyschuhe Antirutsch

19,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 21. November 2016 20:59

Dein erster Schuh hat einen Namen: Attipas! Die Kinder Lauflernschuhe geben dem Fuß des Kleinkindes Bewegungsfreiheit und Schutz, so dass sich der Fuß frei entfalten kann. Der Schuh ist extrem leicht, und gibt dem Fuß den nötigen Raum. Dies ist für das Baby oder Kleinkind sehr bequem und vermittelt das Gefühl des Barfußlaufens. Die eingesetzten Materialien und die Form der Sohle bewahren das natürliche Abrollverhalten. Das große Volumen im Zehenbereich der Attipas Schuhe erlaubt eine große Zehenbeweglichkeit, welche die kognitiven und motorischen Fähigkeiten des Kleinkindes unterstützt. Der Attipas Schuh ist bequem, wie etwa Rutschsocken, Laufsocken oder Babysöckchen, gibt dem zarten Fuß aber den Schutz eines Schuhs. Die Sohle der Lauflernschuhe von Attippas mit ihren Lüftungslöchern und der Baumwollstrumpf sorgen für eine konstante Temperatur und führen zu einer Feuchtigkeitsregulierung im Schuh. Das hochwertige Silikon der Sohle ist rutschfest und beinhaltet keine gesundheitsgefährdenden Stoffe. Der Attipas Schuh wurde unter wissenschaftlichen Aspekten in Zusammenarbeit mit der Nationalen Universität von Seoul entwickelt. Perfekt auch für die Krippe. Material: Baumwolle 80%, Spandex 17%, Kautschuk Garn 2%, Polyurethan Garn 1%, Laufsohle 100% Silikon Innenmaterial: Textil Farbe: Purple / Dunkelpink Größe: Messen Sie bitte den Fuß Ihres Kindes: EU-Größen / Größen (mm) /Fußlänge (mm) / Alter (des Kindes) *; EUR 19 – 96mm ~ 108mm- 3-7 Monate; EUR 20 – 109 ~ 115 6-12 – Monate; EUR 21.5 – 116 ~ 125 – 1-2 Jahre; EUR 22,5 – 126 ~ 135 -1,5-2,5 Jahre; EUR 24 – 136 ~ 145- 2-3 Jahre; EUR 25.5 – 146 ~ 155- 2.5-3.5 Jahre; Pflege: Sämtliche Attipas Modelle sind in der Waschmaschine waschbar (empfohlen wird Handwäsche).

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *