Skip to main content

GoSt-Barefoots Paleos®CLASSIC getestet

Produktvorstellung

Der GoSt-Barefoots Paleos®CLASSIC ist wohl der ultimativste Barfußschuh, den ich bisher getragen habe…

Als ich im Frühjahr 2016 unsere Barfuß- und Minimalschuh-Herstellerliste überarbeitet habe, entdeckte ich einen komplett aus Edelstahlringgewebe gefertigten Schuh . Beim Erblicken dieses „Kettenhemdes für die Füße” konnte ich mir zuerst nicht vorstellen, dass man mit diesem Schuhwerk bequem laufen kann. Aber meine Befürchtungen waren bereits kurz nach dem Reinschlüpfen verflogen und meine Erwartungen wurden mehr als übertroffen…

Warum und wofür?

Warum gibt es diesen Schuh und wofür wird er benötigt? Der Hersteller spricht vollmundig von Barfußsicherheitschuhen. Und das mit Recht! Durch das engmaschige Edelstahlgewebe kommen keine Scherben, Dornen oder andere spitze Gegenstände durch. Somit eignet sich das Schuhwerk optimal für unwegsames Gelände, hierfür wurde es auch entwickelt. Ob nun Waldspaziergänge abseits der befestigten Wege, Gebirgswanderungen, das Durchqueren von Bächen und kleinen Flüssen oder Trailrunning. Alles ist möglich ohne den Blick nach unten zu richten, weil man sich vor Verletzungen fürchtet. Praktisch jeglicher Untergrund ist überquerbar, ohne Angst um seine Füße haben zu müssen.

Jedoch sind die Schuhe eigentlich nicht für Straßen und andere von „Menschen gemachte” Böden gedacht. Auch wenn es spezielle „Tatzen” gibt, die Halt und Sicherheit in der Stadt, auf Fliesen und Marmor oder in unwegsamen Gelände in der freien Natur geben. Aber: Das besondere Gefühl in diesen Schuhen kommt sowieso nur in freier Natur zur Geltung.

Mehr Barfußfeeling geht nur barfuß

Natürlich ist man nicht barfuß und echte Barfußläufer halten nicht viel von Schuhen im Allgemeinen, aber man ist wirklich sehr nah am Barfußsein dran. Ich habe die Schuhe unter anderem in unserem diesjährigen Dänemark-Urlaub getragen. Den Sand konnte ich dennoch zwischen meinen Zehen spüren. Das Salzwasser hat meine Füße umspült. Ich musste nicht darüber nachdenken, wo ich hintrete, da leider auch die dänischen Strände nicht frei von Müll und Scherben sind.

Was das Barfußlaufen so besonders macht, mal abgesehen von den positiven gesundheitlichen Aspekten, ist auch hier gegeben. Man spürt die Unebenheiten des Untergrundes und nimmt Temperaturunterschiede genauso wahr. Auch der leicht aufgeweichte Waldboden nach einem warmen Sommerregen kann fast ungehindert die Füße umschmeicheln. Für Puristen gibt es auch Modelle ohne die bereits beschriebenen Tatzen.

GoSt-Barefoots sind auch für Kinder geeignet

Die Paleos® werden auf Bestellung angefertigt. Wenn man sich mit der Größe nicht ganz sicher ist, kann man dies bei der Bestellung angeben und man wird kontaktiert, damit die Schuhe wirklich perfekt passen. Das Modell ULTRA gibt es bereits ab der Schuhgröße 34, sodass auch Kinder diese Schuhe tragen können.

Fazit

Ich besitze bereits einige Paare an Barfußschuhen, die GoSt-Barefoots Paleos® sind mit Abstand (nicht nur optisch) die Außergewöhnlichsten. Mehr Barfußfeeling geht wirklich nur barfuß! Bereits direkt nach dem Öffnen des Paketes war ich positiv überrascht. Eine hübsche Blechkiste liebevoll gefüllt mit einer dreiseitigen Anleitung zum Tragen der Schuhe und zum Umgang mit ihnen, ein Paar Fußschoner (Man soll sie anfangs tragen, ich habe sie nicht benötigt, da ich schon einige Zeit zuvor sehr viel barfuß unterwegs war.), zwei Schloss-Kits für das anpassbare Schnürsystem, einen Schlüsselanhänger und natürlich die Schuhe selbst. Nicht zu vergessen ein Flyer mit einer für mich sehr stimmigen Aussage:

Schon die erste Pfütze wird Dich zum Lächeln bringen!

Bei meiner Schuhgröße (46) wiegt der CLASSIC gerade einmal 274 g und ist somit unwesentlich schwerer als andere Modelle in meinem Barfußschuhschrank. Das hätte ich nicht erwartet! Als „Knubbel” in der Hand fühlen sie sich schwerer an.

Ein kleiner Wermutstropfen ist jedoch der Preis. Was aber auch nicht ganz verwunderlich ist, bei einem derartig aufwändig gearbeiteten Produkt. Um Dir ein Bild zu machen, schau einfach im Shop nach.

Galerie

GoSt-Barefoots Paleos®CLASSIC - Unboxing Unboxing: Blechkiste inkl. „Bedienungsanleitung“, Schonern, Ersatzclips für das Schnürsystem, Schlüsselanhänger, Flyer und den Paleos®

GoSt-Barefoots Paleos®CLASSIC - Ein Hingucker: Zu Lande, ... Ein Hingucker: Zu Lande, …

GoSt-Barefoots Paleos®CLASSIC - zu Wasser … zu Wasser und…

GoSt-Barefoots Paleos®CLASSIC - in der Luft … in der Luft!

GoSt-Barefoots Paleos®CLASSIC - Leichtfüssigkeit mal anders. Leichtfüßigkeit mal anders: GoSt-Barefoots Paleos®CLASSIC

 

Weitere Produkttests

 

Das getestete Produkte wurde uns vom Hersteller kostenfrei zur Verfügung gestellt. Nichtsdestotrotz haben wir uns nicht beeinflussen lassen und geben unsere eigene Meinung unverfälscht wieder.

Dieser Test ist am 24. Oktober 2016 auf Häwelmäuse.de erstmalig erschienen.



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *